Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Studieninfotag 2019

29.01.2019

Etwa 400 Studieninteressierte, aber auch Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer informieren sich beim Studieninformationstag über das Studienangebot, die Zulassungsvoraussetzungen, den Verlauf des gewünschten Studiums sowie die Ausstattung und Besonderheiten des Studiums an der HBK.

Wie sieht das Studium an einer Kunsthochschule aus, was kann ich an der HBK studieren? Wie bewerbe ich mich und welche Studiengänge kann ich miteinander kombinieren? Das sind die häufig gestellten Fragen an die Zentrale Studienberatung.

Programmflyer


vergrößern Eröffnung des Studieninfotages 2019 am 29. Januar in der Aula, Foto HBK, Brigitte Kosch


Los ging es am Vormittag in der Aula der Hochschule. Dort gab es nach der Begrüßung durch Vanessa Ohlraun, Präsidentin der HBK Braunschweig und Martina A. Knust, Leiterin der der Zentralen Studienberatung, viele Informationen und Programmpunkte rund um das Thema Studium und Studienbewerbung an der HBK.

Die Studiengänge präsentieren sich in Fachvorträgen, Campusführungen Schnuppervorlesungen und im studentisch initiierten Café. Die Studieninteressierten können sich so vor Ort über das gesamte Studienangebot informieren und mit Lehrenden und Studierenden der Hochschule direkt ins Gespräch kommen.


vergrößern Eröffnung des Studieninfotages 2019 am 29. Januar in der Aula, Foto HBK, Brigitte Kosch


Besonders gut angenommen werden die Mappenberatungen, bei denen angehende BewerberIinnen Tipps zur Weiterentwicklung ihrer Bewerbungsmappe für die künstlerischen und gestalterischen Studiengänge bekommen können. Bei Interesse an zusätzlichen Mappenberatungsterminen können sich Studieninteressierte an die Zentrale Studienberatung wenden studienberatung@hbk-bs.de.

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Brigitte Kosch

zurück